Startseite DVD Verleih Blu-ray Verleih Video on Demand FSK 18 Filme
Film-Flatrate
Filme tauschen
Online Verleih Charts
Filminfos
Häufige Fragen (FAQ)

Was ist eine Online-Videothek?

Grundsätzlich beschreibt man mit den Begriffen Online-Videothek, Online Verleih oder auch Internetvideothek den Selben Geschäftsvorgang - das Verleihen, Verkaufen oder Streamen von Videoinhalten über das Internet.

Anders als bei einer herkömmlichen Videothek findet der Verleihprozess größtenteils über das Internet und den Postweg statt. D.h. Sie sparen sich beim Online Verleih den Weg zur Videothek. Ihre Filme erhalten Sie nämlich ganz bequem und unkompliziert per Post direkt in Ihren Briefkasten. Und auch beim Rückversand brauchen sie den Titel lediglich beim nächsten Postkasten einwerfen. Welchen Film Sie ausleihen wollen und in welcher Reihenfolge legen Sie online auf dem Webportal der jeweiligen Internetvideothek fest.

Eine andere Form der Online-Videothek zeichnet dadurch aus, dass Videoinhalte nicht wie sonst auf DVD und Blu-ray ausgeliehen werden sondern direkt über den häuslichen Breitband-Anschluss (DSL) gestreamt werden. Diese Form des Filmabrufs nennt man Video on Demand und beschreibt die direkte Wiedergabe von Videoinhalten über das Internet. Wobei es auch hier unterschiede gibt. Filme können nämlich nicht nur gestreamt sondern auch komplett herunter geladen und auf DVD gebrannt werden.

Die häufigste Form um Filme an den Verbraucher zu überbringen ist aber nach wie vor der herkömmliche Videoverleih. Allerdings bieten immer mehr Online-Videotheken beide Formen der Filmbereitstellung an. D.h. Video on Demand wird bereits in absehbarer Zeit einen festen Stellenwert in einer jeden Online-Videothek einnehmen und den herkömmlichen Videoverleih ergänzen.

 

© 2007 - Filme-leihen24.de | Impressum | Partner | Link Us