Startseite DVD Verleih Blu-ray Verleih Video on Demand FSK 18 Filme
Film-Flatrate
Filme tauschen
Online Verleih Charts
Filminfos
Häufige Fragen (FAQ)

Wie funktionert der Online Verleih?

1. Schritt: Anbieter vergleichen (Preis, Service & Auswahl)
2. Schritt: Anbieter auswählen und anmelden
3. Schritt: Film-Wunschliste erstellen
4. Schritt: Film erhalten, genießen und für den Rückversand vorbereiten

Grundsätzlich gibt es zwischen den einzelnen Online Verleih Anbietern keinen gravieren Unterschied bzgl. des Verleihprozesses. Allerdings empfiehlt es sich wie bei allen finanziellen Dingen einen Preisvergleich durchzuführen. Hierfür finden Sie auf unserer Seite eine Übersicht der aktuell am Markt befindlichen Online-Videotheken, die Ihnen einen Online Verleih von Filmen und Spielen anbieten.

Der erste Schritt besteht also im vergleichen der einzelnen Anbieter sowie deren Preise und Angebote. Gleichwohl müssen Sie sich aber auch im Klaren sein, wie oft Sie den Online Verleih in Anspruch nehmen. Schauen Sie regelmäßig Filme, so sollten Sie sich eher an einer DVD-Flatrate orientieren und nicht an den Tarifen, bei denen Sie für jeden Film einzeln bezahlen müssen. Auf der anderen Seite ist ein Abo bzw. eine DVD-Flatrate für jene ungeeignet, die wenig Filme schauen oder nur am Wochenende hin und wieder einen Filmabend veranstalten. Haben Sie sich die Serviceangebote der einzelnen Online-Videotheken genau angeschaut und Ihren Favoriten gefunden, so gilt es nun die Erstanmeldung zu tätigen.

Im Zuge dessen wählen Sie einen der verschiedenen Verleih-Tarife aus und legen sich nach erfolgreicher Anmeldung eine Filmwunschliste an.

Auf dieser Wunschliste können Sie nun alle Filme auflisten, die Sie gerne ausleihen möchten. Bedenken Sie aber stets, dass ggf. nicht jeder Film sofort verfügbar ist. Genaue Informationen hierzu erhalten Sie unter der Rubrik: Was ist eine (Film-)Wunschliste?

Haben Sie Ihre Wunschliste zusammengestellt, so wird bereits binnen weniger Stunden der Versand vorbereitet, sodass Sie den Filme/die Filme innerhalb von 1-2 Tagen in Ihrem Briefkasten vorfinden werden. Nun können Sie den Film solange behalten wie Sie möchten, denn beim Online-Verleih gibt es keine Leihfristen. Folglich brauchen Sie auch keine Nachgebühren befürchten.

Nachdem Sie den Film angeschaut haben müssen Sie diesen nun für den Rückversand vorbereiten. Hierbei ist es in der Regel so, dass die Versandtasche aufgrund der Konstruktionsweise gleichzeitig für den Rücktransport benutzt werden kann. D.h. schon nach wenigen Handgriffen können Sie die bereits vorfrankierte Versandtasche in den nächsten Briefkasten werfen.

Ist Ihr Umschlag mit dem Film beim Online Verleiher eingegangen, so wird Ihnen gleichzeitig der nächste Film auf Ihrer Wunschliste zugesandt.

Wie Sie sehen, ist der Online Verleih von Filmen auf DVD oder Blu-ray weder kompliziert noch aufwendig. Ganz im Gegenteil, die Auswahl an Filmen ist um ein Vielfaches größer als bei einer stationären Videothek und aufgrund des Postversandes bekommen Sie Ihren Wunschfilm bis vor die Haustür geliefert.

 

© 2007 - Filme-leihen24.de | Impressum | Partner | Link Us